Kultur

Bunt-urbane Zukunftsvisionen

Wie sieht unser Leben in 30, 40 oder 50 Jahren aus? Wenn es nach Alina Jahn und Leonie Ulrich aus der Klasse 6a geht, werden wir es mit fliegenden Bussen, Besuch von Außerirdischen und Teleportern zu tun haben. Vielleicht liegt es ja am besonderen Einsatz der Stifts-Schüler für die Umwelt, dass beide Arbeiten keine düsteren Dystopien zeigen, sondern dass das „Leben in der Stadt der Zukunft“ – so der Titel der beiden Bilder – durchaus urbanes Lebengefühl mit der Natur in Einklang bringen kann. Zu sehen im Bilderrahmen der BK-Arbeit des Monats, direkt neben der Tür zum Sekretariat. 

BK-Arbeit_Mai 1-2 BK-Arbeit_Mai 1-1