MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik, Wettbewerbe

Schülerinnen und Schüler des Stifts mal wieder spitze in Mathe!

Seit 2012, damals als eine der ersten Schulen im Regierungsbezirk Stuttgart, nehmen Oberstufenschülerinnen und -schüler des Stifts erfolgreich am Vertiefungskurs Mathematik „Mathe+“ teil und schnuppern an der Hochschul-Mathematik.  Frau StD’ Sabine Schray, Fachberaterin für Mathematik, leitet von Beginn an diesen Kurs mit großem Erfolg, wie sich jetzt auch in der zentral durch das MINT-Kolleg gestellten Klausur gezeigt hat. Fünf der elf Teilnehmer erreichten sogar das „Excellence Niveau“ und gehören damit zu den 25% besten Teilnehmern Baden-Württembergs! Wir gratulieren herzlich! 

20170116 112320

Auf dem Bild von links nach rechts: Julian Siebert, Anja Haubelt, Gizdem Albayrak, Sophie Geier, Zoe Reimers, Paul Kohler, Constantin Braess, Lion Schumacher, Ajka Ockert, Melina Funke und Fabienne Engelmann, Frau Sabine Schray.

Das MINT-Kollege Baden-Württemberg ist ein Projekt des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT, Uni Karlsruhe) und der Universität Stuttgart. Es wird gefördert durch das BMBF und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern nach Wegfall der Leistungskurse den Übergang zur Hochschul-Mathematik zu erleichtern.