Wettbewerbe

Diercke-Wissen-Gewinner: Die kennen sich auf der Welt aus wie in der eigenen Westentasche

Wer weiß schon, wo mit 161,53 m der höchste Kirchturm der Welt steht oder wie die Fachbezeichnung für die nördlichste Vegetationszone, die nach ihrem ausgeprägten Waldbestand benannt ist, heißt? Über diese und andere 28 Fragen mussten unsere Gruppensieger 7-10 nachdenken, um eine Runde weiterzukommen. Erfolgreich geschlagen haben sich: 

In der Klassenstufe 7 hatte Tobias Kurz (7d) die meisten Antworten richtig, war aber beim Fototermin leider erkrankt. Bei den Achtern hat sich Alan Stobbe (8c) so gut geschlagen, dass er zum Schulsieger gekürt wurde. Tom Hagel (9a) kennt sich von allen Neuntklässlern am besten aus, schaffte es aber leider nicht auf das Foto. In Klassenstufe 10 schließlich setzte sich Mark Bachner (10c) gegen seine Mitschüler durch.
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der nächsten Runde!

Wer die Antworten nach dem Kirchturm und der Vegetationszone nicht weiß, kann ja Tobias, Alan, Tom oder Mark fragen!