Stiftsbibliothek

Neue Bücher in der Bibliothek: Nachschub für alle Leseratten!

In alten Märchen werden Helden zur Belohnung nach bestandenen Abenteuern oder nach Erledigung jungfraubewachender Drachen mit Gold aufgewogen. Einen ähnlichen Weg ist die Stiftsbibliothek gegangen. Die Mitarbeiterinnen haben neue Bücher in der Länge eines Unterstufensprechers angeschafft. Wer also noch Lesestoff für lange Abende an den kürzer werdenden Tagen benötigt, wird in der Bibliothek wieder fündig. Die Bibliothekarinnen helfen gerne beim Aufstöbern der Neuheiten. Viel Vergnügen!

Außerdem: Wer sich ein neues Buch wünscht oder einen Klassiker kennt, der in keiner Bibliothek fehlen darf, kann seinen Wunsch in das Wunschbüchlein eintragen. Lesen, wie es euch gefällt.