Archiv für Dezember 15th, 2017

Biokurs besucht den Landtag

Eine neue Regierung hat uns die Bundestagswahl noch nicht gebracht. Aber dafür einem Biologierkurs aus der 12. Klasse eine Exkursion zum Stuttgarter Landtag.
Wie kam es dazu? Lara Tommasi hatte bei der Wahlparty Ende September in der Mensa des Stiftsgymnasiums das Tippspiel gewonnen. Ihre Schätzung des Wahlergebnisses lag am nächsten am tatsächlichen Ergebnis. Dafür durfte sie mit ihrem Kurs den Vormittag des 14. Dezembers im Landtag verbringen.
Und tatsächlich war es im neu renovierten Plenarsaal gar nicht so uninteressant. Bei der Haushaltsdebatte zum ländlichen Raum ging es u. a. um Biodiversität und das Insektensterben. Ein Thema, das ja auch am Stifts, nicht zuletzt in der Imker AG, eine wichtige Rolle spielt. Aber auch um die Versorgung mit Ärzten im ländlichen Raum ging es. Welche Modelle machen es für Mediziner interessant, später mal auf dem Land zu arbeiten.
Im Anschluss trafen sich die Schülerinnen und Schüler noch mit Vertretern von Parteien zum Hintergrundgespräch: Wie geht man mit der AfD um? Wie gehen die Abgeordneten miteinander um? Muss man die ganze Zeit im Plenarsaal sitzen, wenn da jemand spricht? Thekla Walker (Grüne), Paul Nemeth (CDU) und Andreas Kenner (SPD) standen zu diesen und weiteren Fragen gerne Rede und Antwort.