Ökoaudit

Handy Challenge: Sammelaktion der Umwelt-AG

von Emma Franke (5d), Maida Cosic (7c), Saruulzaya Batsuren (7c)

In den vergangenen Wochen organisierten wir, die Umwelt-AG, die Handysammelaktion am Stiftsgymnasium. Zunächst haben wird uns überlegt, wie wir die ganze Sache umsetzen sollen. Wir recherchierten und fertigten dann einzelne Plakate über verschiedene Themen an. Diese ließen wir dann im Großformat ausdrucken und hängten sie im Schulhaus auf. So konnten sich die Schüler sich die verschiedenen, interessanten Themen informieren.
In der letzten Märzwoche standen wir dann in den 10- und 20-Minuten-Pausen mit einer Sammelbox vor den naturwissenschaftlichen Räumen bereit. Falls jemand Fragen hatte, waren wir natürlich in der Lage, diese zu beantworten. Wir sammelten alte Handys aller Art ein, um diese zum Recycling zu geben. Dadurch können alle wichtigen Stoffe wiederverwertet werden. Insgesamt haben wir 103 Handys eingesammelt!
Wir bedanken uns bei allen, die bei diesem Projekt mitgewirkt haben. Dank euch hat sich diese Aktion richtig gelohnt!