NwT - Naturwissenschaft und Technik

Notlandung auf dem Schulhof?

Da staunten unsere Schülerinnen und Schüler nicht schlecht, als am 9. April zur Mittagszeit kurzfristig ein Segelflugzeug auf unserem Schulhof landete – trotz Nieselregen!

Die Sparte Segelflug des Flugsportverein Sindelfingen e. V. stellte sich vor und brachte dazu gleich ein komplettes Flugzeug mit. Interessierte Schülerinnen und Schüler konnten sich hautnah über das Fluggerät, seine Ausstattung, Ausbildungsmöglichkeiten und Flugbetrieb erkundigen. Den Staunenden erklärten die beteiligten Experten zum Beispiel, dass man sich bei den Sensoren und der Ansteuerung für die Ruder und Klappen bei dem gezeigten Segelflugzeug auf bewährte Mechanik verlässt – auch wenn die moderne Elektronik längst den Segelflug unterstützt.

Mit von der Partie waren ehemalige und aktive Schülerinnen und Schüler des Stiftsgymnasiums, die so Werbung für Ihren Verein und den Segelflugbetrieb in Deckenpfronn-Egelsee machten – und nebenbei auch ein bisschen Werbung für „ihr“ Stiftsgymnasium.

Allen Beteiligten im Namen der Schulgemeinschaft herzlichen Dank!