Schüler, Sport

Kreisfinale Volleyball – erfolgreiche Teilnahme der Mädchenmannschaft des Stiftsgymnasiums

von Zeynep Akbayin

 

Am 04.12.2019 fuhr die Volleyballmannschaft WK III Mädchen des Stiftsgymnasiums Sindelfingen nach Stuttgart, um gegen vier weitere Mannschaften (JKG Bad Cannstatt 1-3 und Hegel-Gymnasium) anzutreten.

Aufgeregt und sehr gespannt fing der erste Satz gegen das Hegel-Gymnasium an, den die Schülerinnen des Stifts sehr souverän mit 25:15 gewannen. Sie verloren jedoch den zweiten Satz sehr knapp mit 23:25. Aufgrund des besseren Punkteverhältnisses wurde das Spiel jedoch dem Stiftsgymnasium gutgeschrieben.

Sehr nervös begann das Spiel gegen das starke Team des JKG 3. Mit 19:25 und 21:25 musste sich das Team geschlagen geben. Nach ein paar technisch-taktischen Absprachen und Neuaufstellungen traten die Mädchen die nächsten Spiele gegen die anderen beiden Teams des JKG an und konnten alle Sätze gewinnen.

Somit haben sie sich mit dem zweiten Platz zur Zwischenrunde qualifiziert!

Für das Stifts spielten Pia Bentlage, Maida Cosic, Maja Fexmer, Valerie Onyems, Malena Tirado Neumeister.