Wettbewerbe

Stiftsschülerinnen für Kulturakademie und Deutsche Schülerakademie ausgewählt

von Sanne Mäusling

Vanessa Schaab (7a) und Leonie Ulrich (11) wurden in diesem Jahr im Bereich „Bildende Kunst“ für die Teilnahme an der Kulturakademie der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg ausgewählt. Mit ihren eingereichten Arbeiten überzeugten sie die Jury, dürfen deswegen zwei Kreativwochen in einer renommierten Partnereinrichtung verbringen und unter Gleichgesinnten und mit fachkundiger Anleitung an spannenden Projekten arbeiten. Herzlichen Dank an Frau Vu, die die beiden Kandidatinnen nominiert und fachkundig betreut hat. Kirsten Berner (10c) wird dieses Jahr die besondere Ehre zuteil, einen Kurs im Rahmen der Deutschen Schülerakademie zu belegen. Im deutschlandweiten Bewerbungsprozess konnte sie auf ganzer Linie überzeugen und wird im Sommer in einem digitalen Format mit anderen motivierten Schülern und Schülerinnen zusammenarbeiten. Wir wünschen allen Akademieteilnehmerinnen ganz viel Spaß, Freude am Austausch sowie viele neue Erfahrungen und Erkenntnisse. Wir freuen uns, dass ihr das Stiftsgymnasium vertretet!