Alle Beiträge von Oliver Moll

Neue Gesichter am Stiftsgymnasium

von Sanne Mäusling

Jedes Schuljahr bereichern viele neue Kolleg*innen zu Schuljahresbeginn das Stiftsgymnasium und begegnen den Schüler*innen als Klassenlehrer*in, Fachlehrer*in oder als Leiter*in einer AG. Wir haben mit einem dieser neuen Kollegen – Herrn Stork – über seinen Start am Stiftsgymnasium gesprochen. Welche Rolle hat Corona dabei gespielt? Warum man sich selbst nicht immer so ernst nehmen sollte und welche guten Tipps er für alle auf Lager hat, die noch nicht wissen, was sie später einmal werden wollen, lest ihr in der Schülerzeitung https://writtentimesblog.wordpress.com/.

 

Read In Peace goes digital – Schüler*innen ab Klasse 9 können 6 Monate lang kostenlos das digitale ZEIT-Abo nutzen

von Oliver Moll

Kontaktbeschränkungen, Homeschooling, Zukunftssorgen – die Corona-Krise stellt für Schüler*innen eine besondere Belastung dar.

Der ZEIT-Verlag bietet Schüler*innen ab Klasse 9 ein außergewöhnliches und abwechslungsreiches Angebot: ein kostenfreies digitales ZEIT-Abo. Mit dem Digitalangebot haben die Schüler*innen einen kostenfreien Zugang zu allen Apps der ZEIT und allen Artikeln auf zeit.de und das PDF-Archiv sowie den Webreader unter https://epaper.zeit.de. Der Zugang endet automatisch nach 6 Monaten.

(mehr …)

Onlineplanspiel zur Flüchtlingspolitik der Europäischen Union

von Florian Grosch

Auf was müssen wir nicht alles verzichten gerade wegen der Corona-Pandemie? Auch am Stifts fällt seit Monaten vieles weg, was für Abwechslung im Schulalltag sorgt: Klassenfahrten, Schüleraustausche und Exkursionen…
Die Fachschaft Gemeinschaftskunde organisiert „in normaleren Zeiten“ jedes Jahr Planspiele in Kooparation mit der Stadt Sindelfingen und oft auch mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB). Da wird etwa in Klasse 8 durch Schülerinnen und Schüler im Sindelfinger Rathaus eine Gemeinderatssitzung simuliert. Auch für Klasse 10 fanden und finden hoffentlich wieder am selben Ort Planspiele zur Europäischen Union statt.
(mehr …)

Bundeswettbewerb Fremdsprachen goes DIGITAL

von Sanne Mäusling

Seit fünf Jahren richtet das Stiftsgymnasium den Bundeswettbewerb Fremdsprachen, bei dem die Schüler*innen ihr Wissen und Können in der präferierten Fremdsprache unter Beweis stellen können, als Wettbewerbsschule aus. Corona macht vieles anders, aber auch vieles möglich; und so wurde am 21.01.2021 der renommierte Wettbewerb erstmals online durchgeführt – für die Schüler*innen sicherlich eine ganz neue Erfahrung.

(mehr …)

Dienstag, 26. Januar 2021 informieren Studien- und Ausbildungsbotschafter die Schüler*innen der J11

von Irene Grundmann

 

Wie soll es nach dem Abitur weiter gehen? Studium oder Ausbildung, oder FSJ…?

Diese Fragen stellen sich junge Leute häufig. Wir greifen diese Fragen jedes Jahr in der J11 zusammen mit Studien- und Ausbildungsbotschaftern auf.
Wäre gerade keine Coronazeit, wäre ein Treffen in Präsenz möglich. Inzwischen gibt es aber glücklicherweise die Möglichkeit, diese Veranstaltung auch online umzusetzen.

(mehr …)

Vorlesewettbewerb am Stiftsgymnasium

von Wieland Weitz

8 FinalistInnen, ein Sieger. Bereits am 7. Dezember fand am Stiftsgymnasium der Schulentscheid zum alljährlichen Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt. In den Vorjahren hatten sich dazu immer alle sechsten Klassen zusammengefunden und gemeinsam den FinalistInnen gelauscht, dieses Jahr fand der Schulentscheid unter Corona-Bedingungen nur in kleiner Runde zustande.

(mehr …)

Adventskalender am Stifts

von Barbara Basler

 

 

Liebe Schüler*innen, Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen der Schule,

 

während wir uns mit immer neuen Verordnungen, Regeln und Unsicherheiten beschäftigen, rückt die Weihnachtszeit näher und bleibt doch im Hintergrund. Das Innehalten im Advent kommt oft zu kurz, der Schulgottesdienst mit dem so stimmungsvollen Abschluss vor den Weihnachtsferien wird entfallen.

Um in dieser Zeit trotzdem den ein oder anderen Moment der Ruhe, des Nachdenkens und eine Gelegenheit der „Auszeit“ zu ermöglichen, haben wir einen Adventskalender für euch gebastelt.

  (mehr …)

Logistische Hochleistung – Büchertausch am Stiftsgymnasium

von Sanne Mäusling

Anders als sonst fand der Büchertausch coronabedingt in den ersten zwei Schulwochen am Stiftsgymnasium statt. Was am Ende darin mündete, dass jeder Schüler und jede Schülerin an einem Tag einen Bücherstapel abgab und sich am nächsten Tag über einen neuen freuen konnte, kam hinter den Kulissen einer logistischen Meisterleistung gleich. Viele fleißige Schüler*innen begannen bereits in der letzten Ferienwoche damit, Arbeitshefte zu stapeln, neue Bücher zu inventarisieren und zahlreiche Listen für die Erstellung korrekter Bücherstapel zu wälzen. Damit auch jede/jeder am entsprechenden Tage mit einem neuen Buch versorgt werden konnte, waren die fleißigen Helfer*innen oft bis in die späten Nachmittagsstunden am Werk.

(mehr …)