Alle Beiträge von Oliver Moll

Upcycling-Wettbewerb

von Christina Raithelhuber

 

Viel zu kostbar für die Tonne – aus Alt mach Neu hieß es beim Upcycling-Wettbewerb der Umwelt-AG. Über die Osterferien sind einige tolle Ergebnisse entstanden, die die Jury letzte Woche bewundern durfte. Vom coolen Skateboard-Regal, kreativer Deko und selbstgemachten Spielen bis hin zur privaten Strandbar, war so einiges für einen gelungenen Frühling zu Hause dabei.

(mehr …)

Kulturstarter am Stifts

von Maja Fexmer und Valerie Oneymns

 

In diesem Schuljahr wurden zum ersten Mal Schüler des Stifts zu Kulturstartern ausgebildet.
Dafür wurden wir (Krisztina Figge, Isabell Feda , Valerie Onyems, Maja Fexmer) im November nach 
Stuttgart geschickt und haben dort drei Tage verbracht, in denen wir über Kultur im Allgemeinen informiert wurden und darüber, wie wir mehr Kultur in unsere Schule bringen können. Die Organisatoren haben uns jeden Tag einen anderen Bereich von Kultur näher gebracht, um uns zu zeigen, wie vielfältig Kultur sein kann. Am ersten Tag haben wir eine Vorstellung in einem Theater besucht und uns zuvor mit den Schauspielern unterhalten.
(mehr …)

Politisches Planspiel am Stiftsgymnasium – Landeszentrale für politische Bildung besucht Klasse 9b

von Emma Geißler

 

Die Landeszentrale für politische Bildung (LpB) bietet mehrere Planspiele z.B. zum Thema Landtag an, die Jugendlichen den politischen Prozess von den Sondierungsgesprächen bis zu der konstituierenden Sitzung näherbringt. Am Montag, dem 9. März 2020 war ein Team aus fünf Referenten für sechs Schulstunden am Stiftsgymnasium, um das Planspiel „Koalition im Landtag“ mit Schülerinnen und Schülern der 9b zu simulieren.
(mehr …)

„green classroom“ – Wettbewerb der Umwelt-AG

von Saruulzaya Batsuren

 

Hallo liebe Schulgemeinschaft!

Wir sind die Umwelt-AG und haben großartige Neuigkeiten für euch! Und zwar haben wir einen neuen Wettbewerb namens „green classroom“ vorbereitet. An diesem Wettbewerb werden alle Klassen teilnehmen, also müsst ihr euch keine Sorgen um die Anmeldung machen. Der Wettbewerb beginnt schon am 02.03.2020 und wird drei Wochen lang andauern bis zum 20.03.2020.

(mehr …)

Tolle Ergebnisse beim Sudokuturnier am Stifts

von Annika Rupp

 

65 Schülerinnen und Schüler hatten sich für das diesjährige Schulturnier am 5. Februar qualifiziert, indem sie erfolgreich mindestens zwei der drei Vorrunden – Rätsel gelöst haben. Dabei gab es viele interessante Varianten von Sudokus, zum Beispiel sogenannte Pünktchen- oder Quadrupel-Sudokus. Es wurden über alle Stufen hinweg tolle Ergebnisse erzielt, zweimal wurden innerhalb der 60 Minuten sogar alle 20 Sudokus korrekt gelöst.

(mehr …)

Nestpatenschaft der Umwelt-AG

von Katja Schweizer

Durch den Verkauf von selbstbedruckten, fairgehandelten Taschen und selbstgegossenen Kerzen auf dem Weihnachtsmarkt der Schule im Dezember sammelte die Umwelt-AG Spenden in Höhe von 56 Euro. Mit diesem Geld hat die AG eine Meeresschildkröten-Nestpatenschaft bei der Organisation AGA (Aktionsgemeinschaft Artenschutz) in Stuttgart übernommen. Die Organisation hilft Meeresschildkröten in Watamu in Kenia, gefahrlos zu schlüpfen und ihren Weg ins Meer zu finden. Da es jahreszeitlich bedingt aktuell noch kein Nest gibt, wird die Nestpatenschaft aktiv, sobald eine Meeresschildkröte an Land kommt und „unser“ Nest ablegt.

(mehr …)

100 Hilfspakete für die Aktion „Weihnachtstrucker“ der Johanniter

von Ravan von Göler

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei den Weihnachtstruckern!

64.440 gespendete Hilfspakete in 51 LKWs haben dieses Weihnachten, dank 150 haupt- und ehrenamtlicher Helfer, ihren Weg nach Bosnien, Rumänien, Bulgarien und in die Ukraine gefunden. Die Rede ist von den Johanniter-Weihnachtstruckern, an welchen sich in diesem Schuljahr auch das Stiftsgymnasium beteiligte.

(mehr …)

Auge in Auge mit der Berufswelt

von Timo Gotsch

 

Ungewöhnlich für die Schüler des Stifts: Dieses Mal ging es am Abend in die Schule. Um Eindrücke der Berufswelt zu entnehmen, bekamen die Klassenstufen 10, 11 und 12 am 22. Januar die Möglichkeit, sich mit Referenten aus dem alltäglichen Berufsleben auszutauschen.

(mehr …)

Bundeswettwerb Fremdsprachen – Stiftsschüler stellen Können unter Beweis

von Sanne Mäusling

 

Am 23.01.2020 öffnete das Stiftsgymnasium in nunmehr bewährter Tradition seine Türen, um fremdsprachlich begeisterten Schüler*innen die Möglichkeit zu bieten, an diesem Tag knifflige Aufgaben rund um die gewählte Fremdsprache bravourös zu meistern. Dabei konnten Die Schüler*innen ihr Wissen beispielsweise im Bereich Landeskunde, im kreativen Schreiben oder im Hörverstehen unter Beweis stellen. Wir drücken allen Teilnehmer*innen die Daumen für eine Platzierung!

(mehr …)