Alle Artikel in 'Corona' Subscribe

Corona aktuell

Die Schulgemeinschaft wird zeitnah von der Schulleitung über die aktuelle Situation per E-Mail informiert. Hygieneplan und Hinweise zu organisatorischen Maßnahmen werden ebenfalls auf diesem Weg zugestellt.
 

Hier finden Sie die wichtigsten und aktuellen Informationen der Landesregierung im Überblick.
 

Schreiben Kultusministerium

Informationen vom 14. Januar 2021 zum Schulbetrieb ab dem 18. Januar 2021

Informationen vom 6. Januar 2021 zum Schulbetrieb ab dem 11. Januar 2021

 

Corona-Hauptverordnung

Corona-Verordnung vom 08. Januar 2020 (gültig ab dem 11. Januar 2021)
Kurzfassung: Auf einen Blick

 

Corona-Verordnung Schule

CoronaVO Schule vom 7. Dezember 2020 (gültig ab 08.Dezember 2020)

 

Corona-Pandemie-Prüfungsverordnung

Corona-Pandemie-Prüfungsverordnung vom 3. September 2020 (gültig ab dem 14. September, zuletzt geändert am 06. November 2020)

 

Fernunterricht

 

SARS-CoV-2-Teststrategie des Landes Baden-Württemberg

 
Entschädigungsanspruch nach § 56 Abs. 1a lnfektionsschutzgesetz

 

Weitere Informationen

 

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen (Stand 21.12.2020 – 17 Uhr)

Auch wenn die Schulgemeinschaft in wöchentlichen E-Mails stets auf dem Laufenden gehalten wird, wollen wir hier im auslaufenden Lockdown-Light und kurz vor den Weihnachtsferien nochmal die wichtigsten Informationen bündeln.

Informationen für den Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien

Schreiben von MD Föll vom 21.12.2020

Für den 05.01.2021 ist ein Treffen der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsident*innen geplant. Vermutlich erst danach erhalten wir weitere Informationen…

Informationen zur Zeit ab dem 16.12.2020 

Klasse 11 und 12: verpflichtender Fernunterricht bis einschließlich 22.12.2020
Klasse 5 bis 10: Letzter Schultag vor den Weihnachtsferien ist Dientag, 15.12.2020 („gleichzusetzen mit vorgezogenen Ferien“).
Notbetreuung vom 16.12. bis 22.12.2020
Siehe auch: Pressemitteilung des Kultusministeriums vom 13.12.2020

Die wichtigsten Neuerungen der letzten Wochen:
Die Gesundheitsbestätigung (wie nach den Sommer- und Herbstferien) entfällt
Regelungen zum Unterricht vor Weihnachten (wir informieren die Schulgemeinschaft noch über die konkrete Umsetzung am Stiftsgymnasium!)
Regelungen im Zusammenhang mit Kontakt- und Cluster-Personen (Corona-Verordnung Absonderung)
Maßnahmen für einen Inzidenzwert >200

Aktuelle Schriebe und Dokumente des Kultusministeriums:

Informationen zur Anpassung der CoronaVO Schule vom 08.12.2020 (Kultusministerium BW)
CoronaVO Schule (gültig ab 08.12.2020)
Schreiben von M’in Dr. Susanne Eisenmann zum Unterricht vor den Weihnachtsferien vom 01.12.2020
Anlage zur Maskenpflicht (15.10.2020)
Anpassung der Maskenpflicht (21.10.2020)
Anlage aktualisierte Hygienehinweise (15.10.2020)
Anlage des Umweltbundesamtes zum Lüften (15.10.2020)

Weitere Dokumente des Kultusministeriums

Umgang mit Erkältungssymptomen

Die mit Abstand besten Pausenbeschäftigungen

von Michelle Fischer

Die Schule geht wieder los, aber leider nicht genauso, wie wir es bis jetzt kennen. In den letzten Wochen haben wir gelernt, dass wir verschiedene Regeln im öffentlichen Leben einhalten müssen. Diese Regeln gelten zum Teil auch in der Schule. Aber wie sollen wir denn gemeinsam spielen, wenn wir immer 1,5 m Abstand halten müssen? Das ist überhaupt kein Problem. Zusammen mit ein paar Lehrkräften haben wir verschiedene Spiele zusammen getragen, die auch mit Abstand und ohne Körperkontakt gespielt werden können und trotzdem sehr viel Spaß machen. Hier findet ihr die Spiele, sodass ihr schon einmal Ideen sammeln könnt und nicht in den großen Pausen ratlos seid, was ihr nun machen sollt. Ich selbst stehe in den großen Pausen auch mit etwas Material und Spielideen zur Verfügung und kann gerne einfach angesprochen werden. 

Die Rückkehr ans Stifts in Coronazeiten

von Franziska Söhnel

Am Montag nach den Pfingstferien beginnt nach einer dreimonatigen Unterbrechung wieder der Präsenzunterricht für die Klassen 5-10 am Stifts. Hierfür mussten an unserer Schule erhebliche Veränderungen vorgenommen werden, damit der Unterricht vor Ort auch gemäß den Corona-Vorschriften ablaufen kann. Das neu beschilderte Schulhaus wird für die Schüler*innen des Stifts kaum wiederzuerkennen sein. Wir, ein kleines Team der SMV, trafen uns am letzten Samstag in der Schule und konnten uns schon einmal vorab das umgestaltete Schulhaus gemeinsam mit Frau Kußler anschauen. Um einen ersten Überblick über den neu geregelten Schulalltag zu schaffen, haben wir im Anschluss einen kurzen Erklärfilm zum Stifts in Coronazeiten gedreht. Trotz des knappen Zeitplans hatten wir alle eine Menge Spaß dabei, unsere Schule aus einer ganz neuen Perspektive betrachten und präsentieren zu können.

Ein riesiges Dankeschön an Kira Seidel, Pia Kohler, Felix Schubert, Emil Beilharz und Raphael Kienhöfer, die durch ihre spontane Unterstützung maßgeblich dazu beigetragen haben, dass wir gemeinsam den Film innerhalb eines Tages realisieren konnten.

Ich wünsche uns allen in der kommenden Woche eine gute Rückkehr ans Stifts. Nehmt Rücksicht aufeinander und bleibt gesund!

Scool-Abo kündigen? Besser nicht … Info des Verkehrsministeriums

Das Verkehrsministerium hat in einer Pressemitteilung Informationen zum Scool-Abo ausgegeben. Verkehrsminister Winfried Hermann bittet darum, Scool-Abos nicht zu kündigen. Ansonsten könnten die Busuntnehmen in wirtschaftliche Schieflage geraten und es drohen große Probleme bei der Schülerbeförderung. Daher wird im Ministerium derzeit an einer Ausgleichslösung gearbeitet. Winfried Hermann dazu: „ÖPNV ist eine zwingend erforderliche Infrastruktur. Wichtig ist jetzt der Erhalt der Busunternehmen, denn auch nach der Corona-Krise muss der ÖPNV noch funktionieren. Das Land unterstützt die Kommunen und Kreise mit einer Soforthilfe von 100 Millionen Euro. Dazu gehört auch der Ausgleich der Schülerbeförderung. Die genaue Abrechnung erfolgt später.“

Abitur wird verschoben

(Stand 27.03.2020)

Abiturprüfungen allgemein bildende Gymnasien:
1. Hauptprüfungstermine vom 18. bis zum 29. Mai 2020 (zum Detailplan)
2. erster Nachtermin in der Zeit vom 16. bis 26. Juni 2020,
3. zweiter Nachtermin in der Zeit vom 02. bis 10. Juli 2020,
4. bei Bedarf möglicher Sondertermin ab Mitte September,
5. mündliche Prüfungen vom 20. bis 29. Juli 2020.

Mehr dazu im Schreiben von Frau Ministerin Dr. Susanne Eisenmann vom 20.03.2020
Ergänzung dazu im Schreiben von MD Michael Föll vom 27.03.2020

Welche Auswirkungen die Terminverschiebungen auf den Verlauf des Schuljahres hat, wird die Schulleitung in den nächsten Tagen planen.
Alle Abiturtermine sind im Stiftskalender hinterlegt

Landesweite Schulschließung bis 19. April 2020

„§4 Schließung von Einrichtungen (gemäß CoronaVO vom 17. März 2020)

(1) Der Betrieb folgender Einrichtungen wird bis zum 19. April 2020 untersagt:

[…]

2. Bildungseinrichtungen jeglicher Art, insbesondere Akademien, Fortbildungseinrichtungen, Volkshochschulen, Musikschulen und Jugendkunstschulen,
[…] 5. alle öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten
[…] 13. öffentliche Spiel- und Bolzplätze.“

 

Dies gilt somit auch für den Sportplatz und den Schulhof des Stiftsgymnasiums.

Wenn Sie das Schulhaus betreten müssen, bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung unter 07031 20433-0

Die Schulgemeinschaft wird weiterhin über E-Mail informiert.

Informationen zur landesweiten Schließung der Schulen vom 17.03. bis 19.04.2020 (Stand 14.03.2020, 23 Uhr)

Seit der Landespressekonferenz heute um 14.00 Uhr von Herrn Ministerpräsident Kretschmann, zusammen mit Herrn Minister Lucha und Frau Ministerin Eisenmann, wissen wir, dass die Schulen ab Dienstag kommender Woche bis einschließlich Ende der Osterferien geschlossen bleiben.
 

Am Samstagvormittag hat sich ein schulischer Krisenstab zusammengefunden und die Abläufe für Montag, 16.03. und weitere Vorkehrungen für die unterrichtsfreie Zeit in die Wege geleitet. Die Schulgemeinschaft wurde dazu per E-Mail informiert.

Pressemitteilung vom 13.03.2020

Schreiben von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann vom 13.03.2020

Schreiben vom 14.03.2020 mit Hinweisen zur unterrichtsfreien Zeit

FAQs zur unterrichtsfreien Zeit vom 14.03.2020

Infoseite des Kultusministeriums