Alle Artikel in 'Kursstufe' Subscribe

„Traue deinen Augen nicht!“ – ein Projekt des Seminarkurses der J1

 
von Gresa Pireva, Justin Berger und Steven Christopher Müller (Klassenstufe 11)

Märchen haben uns seit unserer Kindheit begleitet, unsere moralischen Fundamente gelegt und uns eine Gesellschaft gezeigt, die vor Jahrhunderten existierte. Seien es nun Prinzen oder Prinzessinnen, die auf eine Reise gingen, um ihr „wahres Ich“ zu entdecken oder Helden, die sich tapfer gegen das Böse wehrten – sie alle waren Vorbilder für uns und auch zukünftige Generationen werden sich an ihnen erfreuen. So stellen Märchen auch heute noch spannende Abenteuer dar, die uns durch ihr „Happy End“ entzücken und uns in die Welt der Elfen und Feen führen. In unserem Seminarkurs der Klassenstufe 11 haben wir uns dafür entschieden, diese Erinnerungen wiederaufleben zu lassen, indem wir bei der Sindelfinger Biennale unser Konzert „Traue deinen Augen nicht“ zur Aufführung bringen werden.
(mehr …)

Dienstag, 26. Januar 2021 informieren Studien- und Ausbildungsbotschafter die Schüler*innen der J11

von Irene Grundmann

 

Wie soll es nach dem Abitur weiter gehen? Studium oder Ausbildung, oder FSJ…?

Diese Fragen stellen sich junge Leute häufig. Wir greifen diese Fragen jedes Jahr in der J11 zusammen mit Studien- und Ausbildungsbotschaftern auf.
Wäre gerade keine Coronazeit, wäre ein Treffen in Präsenz möglich. Inzwischen gibt es aber glücklicherweise die Möglichkeit, diese Veranstaltung auch online umzusetzen.

(mehr …)

Auge in Auge mit der Berufswelt

von Timo Gotsch

 

Ungewöhnlich für die Schüler des Stifts: Dieses Mal ging es am Abend in die Schule. Um Eindrücke der Berufswelt zu entnehmen, bekamen die Klassenstufen 10, 11 und 12 am 22. Januar die Möglichkeit, sich mit Referenten aus dem alltäglichen Berufsleben auszutauschen.

(mehr …)

Ganz nah dran an der europäischen Politik

von Tatjana Lukić (Klasse 11)

Am 12. Februar haben wir, der 4-stündige GK-Kurs der Jahrgangsstufe 1, gemeinsam mit unserer Lehrerin Frau Schmidt und unseren Koop-Schülern vom Goldberggymnasium eine Exkursion in das Europäische Parlament in Straßburg unternommen. Gemeinsam durften wir einer Plenarsitzung beiwohnen und konnten die Abstimmungen von der Zuschauertribüne aus beobachten. Nach den Abstimmungen haben wir uns noch mit dem Europäischen Abgeordneten der Region Stuttgart, Herr Rainer Wieland von der „evp“, getroffen und hatten dann die Gelegenheit, ihm einige Fragen zu stellen. Auch wenn unser Treffen mit Herr Wieland sehr kurz ausfiel, war der gesamte Tag ein beeindruckender Einblick in die Institution, welche die gesamte europäische Bevölkerung in einem Raum repräsentiert. Auch im Hinblick auf die kommenden Wahlen im Mai war es uns wichtig genau diese Institution besser zu verstehen – und das ist definitiv gelungen.