Alle Artikel in 'Sport' Subscribe

Tischtennis-Aktion für eine bewegte Pause im Klassenraum

9d freut sich über Gewinn

von Jana Trütschel

Pausen im Klassenzimmer – das ist aufgrund der Pandemie-Vorschriften für einige Klassen leider weiterhin Alltag, auch wenn es natürlich nicht alle Pausen betrifft. Um mehr Bewegung und Abwechslung zwischen den Stunden ins Klassenzimmer zu bringen, konnten sich alle 8.-10. Klassen im Rahmen des Projekts „Bewegte Schule“ bewerben, um eine Mini-Tischtennisplatte für sich zu gewinnen und so die Pause nicht mehr sitzend am Platz zu verbringen.

Unter vielen Bewerbungen setzten sich hier die Klasse 8d mit einem kreativen Bewerbungsvideo und die Klasse 9d (siehe Foto) mit einem selbst geschriebenen Gedicht durch. Herzlichen Glückwunsch!

Sie konnten sich so die Indoor-Tischtennisplatte mit zusätzlichen Schlägern für ihre Pausen im Klassenraum sichern. Weitere Klassen haben sich mit überzeugenden Argumenten beworben, sodass auch sie mit einem Tischtennis-Netz ausgestattet wurden, welches auf die Tische im Klassenzimmer spannbar ist. Viel Spaß damit mit und vor allem fröhliche Bewegung!

Stifts-Challenge 2021

von Manuela Lembach

In der vergangenen Woche wurden vom Stifts-Challenge-Team endlich die langersehnten Preise an die Einzelsieger und die Siegerklassen vergeben. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl hatte sich das Team mit den Schüler*innen Philine, Kira und Ivo sowie den Lehrer*innen J. Söhnlein, M. Lembach und O. Glotzmann dafür entschieden, nicht nur die/den beste(n) Läufer*in zu ehren, sondern die besten Drei jeder Stufe; und bei den Klassen wurden dann durch die knappen Ergebnisse und das Kopf-an-Kopf-Rennen die Plätze 1 und 2 prämiert.

(mehr …)

Stifts-Challenge 2021 – die Ergebnisse

Nun ist es geschafft, alle Läufer*innen sind ins Ziel eingelaufen!

Gemeinsam ist das Stifts in den letzten 4 ½ Wochen mit insgesamt 365 Teilnehmer*innen eine Strecke von insgesamt 24.677 Kilometern gelaufen – das ist ungefähr die Strecke von Sindelfingen nach Kapstadt und wieder zurück!

Durch das Schüler-Marathon-Projekt kam das Stifts-Challenge-Team auf die Idee, den fehlenden Sportunterricht durch eine Sport-Challenge zu kompensieren und rief einen Wettbewerb aus, bei dem sich am Ende fast die Hälfte der Schüler*innen des Stiftsgymnasiums beteiligte. Die Organisator*innen blicken zufrieden auf das Ergebnis – „unser Ziel ist erreicht, wir wollten möglichst viele Schüler*innen dazu zu bringen, sich vom PC zu lösen und sich draußen an der frischen Luft zu bewegen, und das ist uns gelungen. Wir sind wirklich fasziniert, wie viele Kilometer manche Schüler*innen tagtäglich zurückgelegt haben und hoffen, dass sie auch weiterhin so aktiv bleiben!“ (mehr …)

Und wieder kein Sport-Unterricht

Ab 19. April soll der Wechselbetrieb in Präsenz starten, aber leider wieder ohne den so notwendigen Sportunterricht.
Da für alle die tägliche Bewegung so wichtig ist – auch als Ausgleich zu dem stundenlangen Sitzen vor dem PC – hoffen wir, dass sich möglichst viele Schülerinnen und Schüler an unserem Schüler-Marathon-Projekt und der Stifts-Challenge beteiligen.

(mehr …)

„Wie viele Kilometer können wir zusammen laufen?“ – Schüler-Marathon-Projekt und interne Stifts-Challenge

Liebe Schulgemeinschaft!

Mit diesem neuen Projekt möchten wir alle Schüler*innen (und natürlich auch Lehrer*innen) am Stifts weiterhin zur Bewegung animieren und die Schulgemeinschaft stärken. Nach unserer fleißigen Teilnahme an der Stadtwerke Outdoor-Challenge möchten wir nun auch am Schüler-Marathon-Projekt mitmachen und dies mit einer internen Stifts-Challenge verknüpfen: Welcher Schüler oder welche Schülerin schafft die meisten Kilometer? Welche Klasse ist die sportlichste Klasse in jeder Stufe? Jeder Teilnehmer und jeder Kilometer zählt! Dabei könnt ihr viele coole Preise gewinnen.

Ablauf

Wie könnt ihr an den Aktionen teilnehmen?

(mehr …)

138 Teilnehmer*innen schaffen 5753 km!

„Das Stifts sind wir!“ – das Team „Stiftsgymnasium“ mit 138 aktiven Teilnehmer*innen schafft 5753 km bei der Stadtwerke Outdoor-Challenge Böblingen versus Sindelfingen

Bei der Neuauflage der Stadtwerke Outdoor-Challenge Böblingen versus Sindelfingen vom 27.03.2021 bis 05.04.2021 hatten sich über 150 Teilnehmer*innen für das Team „Stiftsgymnasium“ gemeldet – am Ende haben 138 Teilnehmer*innen ihren Beitrag zu den insgesamt 5753 Kilometern des Stiftsgymnasiums und den insgesamt 48.802km von Sindelfingen (Böblingen lag bei 44.398km) geleistet – es wurde gewandert, gelaufen, geskatet und geradelt. Toll, dass ihr alle mitgemacht und das Stiftsgymnasium unterstützt habt. Ohne unser Team hätte Sindelfingen gegen die Nachbarstadt verloren!

Die Auflistung der Einzelergebnisse kann man hier Link einsehen.

 

„Das Stifts sind wir!“ – Kilometer sammeln für den guten Zweck – und dem Status „Couch-Potato“ den Kampf ansagen ;-)

Erst wurde im Herbst der Vereinssport, dann im Frühjahr auch der Schulsport gestrichen – dank der Neuauflage der Stadtwerke Outdoor-Challenge Böblingen versus Sindelfingen möchten wir als Schule nun die Möglichkeit nutzen, dass jeder für sich, aber natürlich doch gemeinsam als Team „Stiftsgymnasium“, wieder aktiv wird, sich an der frischen Luft bewegt und sogar noch etwas für den guten Zweck tut 😉
 

Was muss ich tun?
Man muss sich hier anmelden. Benötigt werden Name, Vorname, Mailadresse, für welche Stadt („Sindelfingen“) und für welches Team (bei Verein „Stiftsgymnasium“ eintragen) man laufen möchte. Nach der Anmeldung bekommt man dann per Mail einen Bestätigungslink, darüber kann man dann auch täglich (!) seine Kilometer eintragen. (mehr …)

„You’re gonna miss me when I’m gone”

“Oh neee, das ist so anstrengend…” Wie oft hört man diesen oder ähnliche Sätze in Zeiten des „normalen“ Schulalltags. Aber „normal“ ist gerade bekanntlich gar nichts und so erwächst dem Sportunterricht in Zeiten von Corona eine ganz gewichtige Aufgabe: der bewegte und bewegende Ausgleich zu dem oft so schreibtischlastigen Online-Unterricht.

In zahlreichen kleinen und größeren Projekten motivierten unsere Sportlehrer*innen ihre Schüler*innen in den vergangenen Wochen zu Bewegung im Freien und zuhause, forderten bei rhythmischen Übungen und regten zu Motivationssprüchen an.

(mehr …)

Kreisfinale Volleyball – erfolgreiche Teilnahme der Mädchenmannschaft des Stiftsgymnasiums

von Zeynep Akbayin

 

Am 04.12.2019 fuhr die Volleyballmannschaft WK III Mädchen des Stiftsgymnasiums Sindelfingen nach Stuttgart, um gegen vier weitere Mannschaften (JKG Bad Cannstatt 1-3 und Hegel-Gymnasium) anzutreten.

Aufgeregt und sehr gespannt fing der erste Satz gegen das Hegel-Gymnasium an, den die Schülerinnen des Stifts sehr souverän mit 25:15 gewannen. Sie verloren jedoch den zweiten Satz sehr knapp mit 23:25. Aufgrund des besseren Punkteverhältnisses wurde das Spiel jedoch dem Stiftsgymnasium gutgeschrieben. (mehr …)

DHB-Schulhockeypokal in Krefeld

von Carla Frey und Isabel Bernklau

Vom 16.5. bis zum 18.5.2019 waren einige von uns in Krefeld auf einem Hockey-Turnier. Dort haben wir unsere spielerischen Fähigkeiten mit sieben anderen Mannschaften gemessen.
Auch wenn wir nicht in allen Spielen erfolgreich waren, haben wir uns von Spiel zu Spiel verbessert.
Man muss dabei aber auch beachten, dass:

  • wir im Vergleich zu den anderen Mannschaften mit sehr wenigen Vereinsspielern gespielt haben.
  • manche von uns zu diesem Zeitpunkt erst ein halbes Jahr Hockey gespielt haben.
  • wir noch nie in dieser Zusammenstellung gespielt haben und unsere technischen Fähigkeiten noch stark verbessern müssen.

Wenn wir abends zu dem benachbarten Tennisverein Essen gegangen sind, haben wir uns oft mit den gegnerischen Spielern unterhalten. Nach dem Abendessen haben wir dann meistens noch bis spät in die Nacht hinein Hockey gespielt. (mehr …)