Alle Artikel in 'Veranstaltungen' Subscribe

Einladung zum Weihnachtskonzert am Dienstag, 18.12.2018

Die Fachschaft Musik lädt herzlich zum Weihnachtskonzert am Dienstag, den 18.12.2018 um 19.30 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche, Bleichmühlestr. 11 (oberhalb der Feuerwehr) ein.

Eintritt frei, Spenden für den Förderverein e. V. erwünscht.

Podiumsdiskussion von Politics4You

von Ian Reichl (Klasse 11)

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer und liebe Eltern, Freunde und alle Politik Interessierten,

wir die Juniorfirma Politics4You veranstalten an diesem Samstag, den 09.06.18 von 17:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr eine Podiumsdiskussion in der Mensa in Stiftsgymnasium.
Wir freuen uns auf das Kommen der Politiker: Eric Weber (Junge Union), Tobias Bacherle (Grüne), Alexander Stahl (FDP), Jan Sascha Hambach (SPD), Reinhard Stübner (Linke) mit denen wir unter anderem über Themen wie Digitalisierung, Cannabis-Legalisierung, die Kommunalwahlen 2019, die Wahlprogramme der einzelnen Parteien und allgemein über Kommunalpolitik und vieles mehr diskutieren werden.
Wir hoffen auf eine rege Diskussion mit vielen verschiedenen Meinungen und Argumenten.
Zu einer erfolgreichen Podiumsdiskussion gehört immer auch ein möglichst großes und interessiertes Publikum, deshalb möchten wir Euch und alle auch über die Schule hinaus Interessierten herzlich zu der Podiumsdiskussion einladen.
Für Getränke und Snacks ist selbstverständlich gesorgt.

Über Euer zahlreiches Kommen würden wir uns sehr freuen!

Viel Spaß bei der Schlau-Schau!

So hieß es bei der letzten Vorbesprechung – und es sollte sich bewahrheiten!

Zum zehnjährigen Jubiläum der Schlau-Schau der Bürgerstiftung Sindelfingen lautete das Thema „Luft Phänomenal!“ Wir nutzten die Möglichkeit, um im Breuningerland Einblicke in unseren Schulalltag zu geben.

Ein 3D-Drucker unserer 3D-Druck-AG druckte kleine Raketenmodelle zum Zusammenstecken und ein Gehäuse für unser Projekt „Feinstaubmessung“. Unsere Umwelt-AG wird mit ihrem eigenen Feinstaubsensor zum die Teil des weltweiten Civic-Tech-Netzwerkes (Infos unter http://luftdaten.info). Finanziert wird dieses Projekt vom Verein „Science On Stage Deutschland“, der Schulen mit ihrem Projekt „Coding im MINT-Unterricht“ unter die Arme greift. (mehr …)

Abend der besonderen Leistung am 24. November 2017

Am 24. November war es wieder so weit. Im Rahmen des „Abends der besonderen Leistung“ wurden Schülerinnen und Schüler geehrt, die im vergangenen Schuljahr Preise bei namhaften Wettbewerben gewonnen haben oder sich besonders engagiert haben wie z. B. in der SMV oder im Bereich Umwelt.
Die Abendveranstaltung mit Ehrungen und buntem Rahmenprogramm fand in diesem Jahr schon zum 12. Mal statt. Der Termin fiel auf den „Feier-dein-einzigartiges-Talent-Tag – der amerikanische Celebrate Your Unique Talent Day“, für die Schulleiterin Frau Kußler der passende Auftakt zu diesen Abend. (mehr …)

Wahlparty am Stiftsgymnasium

Von Julian Erath

Am 24. September 2017 wählten die Deutschen ihren neuen Bundestag. Wie bereits bei der vorigen Bundestagswahl fand auch dieses Jahr wieder an diesem Tag von 16:30 Uhr bis kurz nach 19:00 Uhr eine Wahlparty am Stiftsgymnasium statt, zu der dieses Mal rund hundert Schüler, Lehrer, Eltern und auch Ehemalige erschienen sind. In der thematisch passend mit Wahlplakaten und Wahlkampfmitteln dekorierten Mensa verfolgten die Teilnehmer gespannt die Wahl und schauten sich gemeinsam die Prognosen und Hochrechnungen der Bundestagswahl an.
Am Donnerstag vor der Party hatten auch alle Schüler von Klasse 8-12 die Möglichkeit, selbst ihre Kreuze bei der Juniorwahl des Stifts zu setzen. Die Ergebnisse unserer schulinternen Wahl wurden bei der Wahlparty natürlich auch präsentiert, um herauszufinden, wie der von den Schülern des Stiftsgymnasiums gewählte Bundestag aussehen würde. (mehr …)

VER-wandlung, -fremdung, -wirrung. Abschlussausstellung des Neigungskurses Bildende Kunst

Unter dem Thema Verwandlung, Verfremdung, Verwirrung lädt der vierstündige Neigungskurs Bildende Kunst zur Abschlussausstellung ein. Am Dienstag, 20. Juni 2017 findet um 19.00 Uhr die Vernissage statt. Gezeigt werden die Ergebnisse der fast zweijährigen Arbeit im Kurs: Plastiken, Skulpturen, Zeichnungen und Malerei.

Herzliche Einladung!

Sicher im Netz unterwegs – Einladung zur Infoveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Polizei

Internet und soziale Netzwerke sind mittlerweile aus dem Alltag der Schüler nicht mehr wegzudenken. Damit greifen sie zum einen auf eine immer größer und schneller werdende Flut an Informationen zu, zum anderen sind sie aber auch den Unwegsamkeiten und den Gefahren des Internets ausgesetzt. Für Sie als Eltern treten damit Fragen auf, wie zum Beispiel:

  • Wie lange darf mein Kind im Internet surfen oder sein Smartphone nutzen?
  • Wie können persönliche Daten geschützt werden?
  • Welche Bedeutung hat das Urheberrecht?
  • Was tun bei Cybermobbing?

Am Stiftsgymnasium führen wir jedes Jahr zum Schuljahresbeginn Informationsveranstaltungen in Kooperation mit der Polizeidirektion Böblingen durch. Schüler der 6. Klassen werden zu Themen wie Chancen und Gefahren im Internet, sozialen Netzwerken, Cybermobbing, „Netiquette“ informiert, bei den Veranstaltungen für die 8. Klassen geht es um Datenschutz und Urheberrecht. Diese Schülerveranstaltungen werden von einer Elternveranstaltung begleitet, zu der wir Sie gerne einladen möchten:

Donnerstag, 29.09.16, 19:00 im großen Saal der VHS

Neben einem Vortrag von Herrn Langer von der Polizeidirektion Böblingen wird genügend Zeit zur Diskussion sein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen regen Austausch mit Ihnen.

StiftsBigBand learns lat(e)in: Konzert am 3. Mai 2016

Musik unterm Zuckerhut: In diesem Jahr widmet sich die StiftsBigBand der lateinamerikanischen Musik. Milonga und Habanera, Tango und Bossa – und das quer durch die jüngere Musik-Geschichte: Don’t cry for me Argentina, At the Copa (Copacabana), Girl from Ipanema, Brazil und jede Menge weiterer Stücke, die gute Laune verbreiten. Eine schöne Einstimmung in den Sommer und auf die olympischen Spiele. Die 11er sorgen für eine programmangepasste Pausenbewirtung. Beginn ist um 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei. Herzliche Einladung.

Was gehört sich im Internet? Und was ist eigentlich erlaubt?

von Gerhard Hörbe

Am 21.03.16 hat in Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion Böblingen ein zweistündiger Workshop für die Schüler der 8. Klasse zum Thema Datenschutz und Urheberrecht stattgefunden. Mit viel Humor und der richtigen Mischung aus Information und Aufklärung führte Detlef Langer durch den Vormittag. Zahlreiche Rückfragen aus den teilnehmenden Schulklassen insbesondere zum Umgang und zur Veröffentlichung von Bildern haben hierbei verdeutlicht, wie wichtig den Schülerinnen und Schülern dieses Thema ist.

Bereits im Dezember fand für alle 6. Klassen ein jeweils vierstündiger Workshop zu Umgang, Chancen und Risiken sozialer Netzwerke statt. Vielfach war bei den Schülern Verwunderung festzustellen – zum Beispiel welche Zugriffsmöglichkeiten Dritte auf Mobiltelefone oder WhatsApp haben und welche Gefahr es birgt, persönliche Informationen preis zu geben. Wichtiger noch ist der Umgang miteinander in sozialen Netzwerken – besonders hier ist das Einhalten einer „Netikette“ wichtig. Denn allzu leicht kommt es zu ungehemmten Äußerungen, die tiefe Wunden hinterlassen können.

In Zusammenarbeit mit der Polizei möchten wir heute schon für eine Abendveranstaltung für interessierte Eltern am Mittwoch, 08.06.16 um 19:00 im Saal der VHS einladen.