All posts tagged 'Buntstiftsinfonieorchester'

Sommerkonzert: 13. Juni 2018

Die Fachschaft Musik lädt herzlich ein zum diesjährigen Sommerkonzert.

Mittwoch, 13. Juni 2018, 19 Uhr

Kirche St. Maria – Goldbergstraße 26

Zu hören gibt es Musik quer durch die Musikgeschichte von klassisch bis Swing und Pop. Den Abschluss bilden drei Stücke aus Carl Orffs Carmina Burana.

Der Eintritt ist frei.

Es musizieren:

Orchester der Mittelstufe
Orchester der Unterstufe
Stifts-Chor
StiftsBigBand
Chor der Musikkurse
Stiftsstreicher
Buntstift-Sinfonie-Orchester

 

Bunt und vielseitig – Der Tag des BuntStifts

Am 24. Februar 2018 präsentierte sich der Buntstift im Rahmen der Sindelfinger Wissenstage im Stiftsgymnasium, um interessierten Kindern zwischen 5 und 18 Jahren Einblicke in sein vielseitiges und buntes Programm zu ermöglichen. Die Förderung begabter Schülerinnen und Schüler in Sindelfingen unterteilt sich in drei Abteilungen: Hector-Kinderakademie (Vorschule, Grundschule), BuntStift (weiterführende Schule) und Schüler-Ingenieurs-Akademie (Oberstufe). Schülerinnen und Schülern können hier in ihrer ganz persönlichen Begabung gefördert werden. Die Vielfalt des Angebots und die Möglichkeiten für jeden einzelnen Schüler etwas Passendes zu finden, wurde beim Tag des BuntStifts deutlich. Wer wollte, konnte in die Bereiche Mathematik, Informatik und Naturwissenschaft und Technik hineinschnuppern und beispielsweise einen Lego-Mindstorm-Roboter zusammenbauen, mathematische Knobelaufgaben lösen, elektrostatisch aufgeladenen Seifenblasen fliegen lassen oder aber Schokoküssen beim Wachsen zuschauen. (mehr …)

Tanzprojekt mit Inklusion auf der großen Bühne

Ein Hinweis auf eine lohnende Kulturveranstaltung, die am kommenden Freitag, 1. Juli 2016 in der Stadthalle Sindelfingen stattfindet. Das Stiftsgymnasium beteiligt sich mit einem besonderen Projekt daran: Schüler mit Behinderung der Winterhaldenschule und unsere Klasse 5d haben eine gemeinsame Choreographie zu „Fluch der Karibik“ erarbeitet. Es begleitet das Buntstiftsinfonieorchester.

Die SchulTanzBegegnung findet jedes Jahr in wechselnden Städten und nun seit 1992 schon zum 24. Mal statt. Ausrichter sind neben der jeweiligen Kommune, das Kultusministerium und das Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik. (mehr …)

Musik von klein nach groß

Das Sommerkonzert am Stiftsgymnasium ist seit jeher als bunter Abend bekannt, an dem Musik in unterschiedlichen Besetzungen gespielt wird. Die beiden Eckpfeiler des Konzerts boten der Klassenchor der Klassen 5a und 5c zu Beginn des Konzerte und die Schüler der Musikkurse in der Oberstufe kurz vor dem Finale. Mit jeweils über 30 Sängerinnen und Sängern lässt sich gut musizieren, die Kleinen flink und fröhlich bei „What Shall We Do With the Drunken Sailor“ und „Sascha“, die Großen wohlklingend mehrstimmig bei „Summer, Summer“. (mehr …)

Weihnachtskonzert mit Premiere

Auch in diesem Jahr haben die Musiklehrer unserer Schule wieder ein Weihnachtskonzert auf die Beine gestellt. An die 100 Mitwirkende sangen und spielten zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Das Programm hätte unter dem Motto „Weihnachtliche Gegensätze“ stehen können. So präsentierten die beteiligten Musiker Stücke, die die gesamte Bandbreite von der Barockmusik zum aktuellen Pop-Titel, von der kleinen Besetzung zum großen Orchester, vom Solo-Gesang zum 40-köpfigen Chor zeigte.

Den Anfang machte das Unterstufenorchester mit einer „Schlittenfahrt“ von Leopold Mozart, gefolgt von Weihnachtsklassikern wie „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ und „O du fröhliche“. Ein Chor aus Schülern der fünften Klasse brachte weihnachtliche Spirituals zu Gehör. Besonders freuten sich die Spanisch-Lehrerinnen, dass die Fünfer schon das spanische Weihnachtslied „Los peces en el Río“ beherrschten, und das sogar mit guter Aussprache, wie Maria Alba-Nino bestätigte. Den Mittelpunkt des Konzerts bildeten zwei Stücke, die gegensätzlicher nicht sein könnten: Das Musiklehrerduo Barbara Schorr (Violine) und Meinrad Müller (Orgel) spielten eine Bearbeitung eines Satzes aus der Bach-Kantate „Wie schön leuchtet der Morgenstern“, gefolgt von Laura Dörflingers Solo-Darbietung der Pop-Ballade „Let it go“.  (mehr …)

Herzliche Einladung zum Weihnachtskonzert

Die Fachschaft Musik lädt herzlich zum Weihnachtskonzert ein.

am Freitag, 18. Dezember 2015
um 19.00 Uhr
in der Katholischen Dreifaltigkeitskirche
Bleichmühlestr. 11, Sindelfingen (bei der Feuerwehr)

Es musizieren verschiedene Schülergruppen, das Stiftsorchester, dieses Mal auch die StiftsBigBand und zum ersten Mal das Buntstiftsinfonieorchester.