All posts tagged 'MINT'

Jugend forscht: Landeswettbewerb

Am 26. und 27. April fand in Balingen für alle Sieger der Regionalwettbewerbe der Landeswettbewerb Jugend forscht – Schüler experimentieren statt. Mit dabei waren mit Nathanael Rölle (5d), Felix Buchta (7c) und Valentin Kececi (7c) auch drei unserer Schüler.

Nathanael erreichte als jüngster Teilnehmer im Fachgebiet Mathematik mit seiner Arbeit „Besonderheiten bei Mustern im Kreis, die beim Einzeichnen von Divisionsresten entstehen“ einen Buchpreis. Er schaffte es in seinen Forschungen zwei Teilgebiete der Mathematik, Algebra und Geometrie, so zu verknüpfen, dass aus reinen Rechenaufgaben schöne visuelle Muster entstanden. Außerdem streifte er Gebiete der Hochschulmathematik und konnte diese sicher und für jeden veständlich erklären. (mehr …)

Bunt und vielseitig – Der Tag des BuntStifts

Am 24. Februar 2018 präsentierte sich der Buntstift im Rahmen der Sindelfinger Wissenstage im Stiftsgymnasium, um interessierten Kindern zwischen 5 und 18 Jahren Einblicke in sein vielseitiges und buntes Programm zu ermöglichen. Die Förderung begabter Schülerinnen und Schüler in Sindelfingen unterteilt sich in drei Abteilungen: Hector-Kinderakademie (Vorschule, Grundschule), BuntStift (weiterführende Schule) und Schüler-Ingenieurs-Akademie (Oberstufe). Schülerinnen und Schülern können hier in ihrer ganz persönlichen Begabung gefördert werden. Die Vielfalt des Angebots und die Möglichkeiten für jeden einzelnen Schüler etwas Passendes zu finden, wurde beim Tag des BuntStifts deutlich. Wer wollte, konnte in die Bereiche Mathematik, Informatik und Naturwissenschaft und Technik hineinschnuppern und beispielsweise einen Lego-Mindstorm-Roboter zusammenbauen, mathematische Knobelaufgaben lösen, elektrostatisch aufgeladenen Seifenblasen fliegen lassen oder aber Schokoküssen beim Wachsen zuschauen. (mehr …)

Erfolgreich in den Jugend forscht Wettbewerb gesprungen

„Spring“, so lautete in diesem Jahr das Motto des Wettbewerbs Jugend forscht/Schüler experimentieren. Nach dem Regionalentscheid am 22. und 23. Februar 2018 in der Stadthalle Sindelfingen lässt sich sagen, dass sich der Sprung hinein in diesen Wettbewerb für das Stiftsgymnasium gelohnt hat. Das Stifts war mit sechs Schülergruppen in sechs verschiedenen Themenbereichen vertreten. Alle Stiftsschüler wurden von der Jury mit Preisen und vielen lobenden Worten bedacht. Außerdem erhielt das Stiftsgymnasium aufgrund der vielen überzeugenden Arbeiten als eine von vier Schulen den Schulpreis zugesprochen. Herzlichen Glückwunsch an Dorian Beck, Aditya Kumar, Benedikt Bender von Säbelkampf, Felix Buchta, Valentin Kececi, Klea Jusufi, Viktor Holst, Luis Nonnenmann, Robin Vogt und Nathanael Rölle zu diesem tollen Erfolg! (mehr …)

Viel Spaß bei der Schlau-Schau!

So hieß es bei der letzten Vorbesprechung – und es sollte sich bewahrheiten!

Zum zehnjährigen Jubiläum der Schlau-Schau der Bürgerstiftung Sindelfingen lautete das Thema „Luft Phänomenal!“ Wir nutzten die Möglichkeit, um im Breuningerland Einblicke in unseren Schulalltag zu geben.

Ein 3D-Drucker unserer 3D-Druck-AG druckte kleine Raketenmodelle zum Zusammenstecken und ein Gehäuse für unser Projekt „Feinstaubmessung“. Unsere Umwelt-AG wird mit ihrem eigenen Feinstaubsensor zum die Teil des weltweiten Civic-Tech-Netzwerkes (Infos unter http://luftdaten.info). Finanziert wird dieses Projekt vom Verein „Science On Stage Deutschland“, der Schulen mit ihrem Projekt „Coding im MINT-Unterricht“ unter die Arme greift. (mehr …)

Kooperation mit dem Jugendforschungszentrum: Bereits im ersten Jahr werden die Erwartungen übertroffen!

Seit Herbst 2017 besteht eine enge Kooperation zwischen dem Jugendforschungszentrum Sindelfingen und dem Stiftsgymnasium: Schülergruppen wechseln wöchentlich zu Fuß zwischen Stifts und dem schnell erreichbaren JFZ, nehmen an „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ teil, besuchen MakerLabs und holen sich Tipps bei Lehrerinnen, Lehrern und Ingenieuren.

Sieben(!) Schülergruppen sind bereits im ersten Schuljahr regelmäßig am JFZ aktiv und dies mit so viel Begeisterung, dass wohl alle auch nächstes Jahr weitermachen werden! Dabei reicht die Spannweite bei „Jugend forscht“ von (mehr …)

Abend der besonderen Leistung am 24. November 2017

Am 24. November war es wieder so weit. Im Rahmen des „Abends der besonderen Leistung“ wurden Schülerinnen und Schüler geehrt, die im vergangenen Schuljahr Preise bei namhaften Wettbewerben gewonnen haben oder sich besonders engagiert haben wie z. B. in der SMV oder im Bereich Umwelt.
Die Abendveranstaltung mit Ehrungen und buntem Rahmenprogramm fand in diesem Jahr schon zum 12. Mal statt. Der Termin fiel auf den „Feier-dein-einzigartiges-Talent-Tag – der amerikanische Celebrate Your Unique Talent Day“, für die Schulleiterin Frau Kußler der passende Auftakt zu diesen Abend. (mehr …)

Sindelfinger Wissenstage – Wir sind wieder mit dabei!

Das Stiftsgymnasium ist ja schon von Anfang an bei den Wissenstagen dabei. Da ist es kein Wunder, wenn sich die Schule auch bei der elften Auflage dieser städtischen Veranstaltung beteiligt, die sich einer immer größeren Beliebtheit erfreut. Am 27. Januar findet die Schlau Schau im Breuningerland statt, in diesem Jahr unter dem Thema „Luft“. Unsere NwT1-Klassen zeigen und erläutern mit viel Freude dem neugierigen Einkaufspublikum Experimente und Erkenntnisse aus dem Unterricht. Vier Wochen später, am 24. Februar lädt dann die Buntstift Kinder- und Jugendakademie Sindelfingen zum Tag des Buntstift ein. Hier kann man einen ganzen Vormittag lang die vielfältigen Buntstift-Angebote kennen lernen. Anfassen (außer bei Hochspannungsexperimenten!) ausdrücklich erlaubt.

Auf der Homepage der Stadt Sindelfingen finden sich weitere Informationen zu den Sindelfinger Wissenstagen. Die Broschüre kann man sich hier runterladen.