Schulsozialarbeit

…am Lebensort Schule

Mein Name ist Michelle Fischer. Ich bin seit dem 01.04.2018 mit 50% Beschäftigungsumfang als Schulsozialarbeiterin (B.A.) am Stiftsgymnasium tätig und somit für die unterschiedlichsten Anliegen zuständig.
Schon vor Beginn dieser Arbeit konnte ich verschiedene Erfahrungen im Bereich Jugendarbeit sammeln, was mit große Freude bereitet. Deshalb freue ich mich umso mehr auch hier an der Schule im direkten Kontakt mit den Schülerinnen und Schülern zu sein, gemeinsam mit ihnen zu arbeiten und ihnen unterstützend zur Seite zu stehen.

Vertrauen ist das A und O

Schulsozialarbeit baut Brücken – zwischen Schülern, aber auch zwischen Schülern, Lehrern und Eltern. Der Aufbau von gelingenden Beziehungen steht dabei im Vordergrund. Das wirkt sich auf alle Beteiligten an der Schule positiv aus.

Meine Tätigkeitsfelder sind:

  • Beratung und Unterstützung im schulischen Alltag und bei persönlichen Problemen
  • Schlichtung von Konflikten der Schüler untereinander
  • Unterstützung für Lehrkräfte bei Problemen mit auffälligen Schülern
  • Einzelfallhilfe
  • Mediationsgespräche
  • Durchführung sozialer Kompetenztrainings in Zusammenarbeit mit den Lehrern
  • Gruppenangebote für Klassen oder Schülergruppen zur Förderung der sozialen Kompetenz und eines guten Klassenklimas.
  • Unterstützung beim Klassenrat der Klassen 5 und 6
  • Vernetzung und Kooperation mit anderen Ämtern, Beratungsstellen, Jugendämtern, und anderen (Hilfs-) Einrichtungen
  • Offene Angebote

Grundlage meiner Arbeit sind Freiwilligkeit und Verschwiegenheit. Ich freue mich, wenn Sie sich mit Ihren Fragen, Problemen und Ideen an mich wenden. In der Regel bin ich Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr im Schulbüro (Raum 312.1) zu finden. Telefonische Terminvereinbarung unter der Nummer 07031 20433-46.

E-Mail:
michelle [*punkt*] fischer [*at*] stiftsgymnasium [*punkt*] de oder
fischer [*punkt*] m [*at*] caritas-schwarzwald-gaeu [*punkt*] de

Die Schulsozialarbeit liegt in Trägerschaft der Caritas Schwarzwald-Gäu.