Alle Neuigkeiten Subscribe

„Wie viele Kilometer können wir zusammen laufen?“ – Schüler-Marathon-Projekt und interne Stifts-Challenge

Liebe Schulgemeinschaft!

Mit diesem neuen Projekt möchten wir alle Schüler*innen (und natürlich auch Lehrer*innen) am Stifts weiterhin zur Bewegung animieren und die Schulgemeinschaft stärken. Nach unserer fleißigen Teilnahme an der Stadtwerke Outdoor-Challenge möchten wir nun auch am Schüler-Marathon-Projekt mitmachen und dies mit einer internen Stifts-Challenge verknüpfen: Welcher Schüler oder welche Schülerin schafft die meisten Kilometer? Welche Klasse ist die sportlichste Klasse in jeder Stufe? Jeder Teilnehmer und jeder Kilometer zählt! Dabei könnt ihr viele coole Preise gewinnen.

Ablauf

Wie könnt ihr an den Aktionen teilnehmen?

(mehr …)

138 Teilnehmer*innen schaffen 5753 km!

„Das Stifts sind wir!“ – das Team „Stiftsgymnasium“ mit 138 aktiven Teilnehmer*innen schafft 5753 km bei der Stadtwerke Outdoor-Challenge Böblingen versus Sindelfingen

Bei der Neuauflage der Stadtwerke Outdoor-Challenge Böblingen versus Sindelfingen vom 27.03.2021 bis 05.04.2021 hatten sich über 150 Teilnehmer*innen für das Team „Stiftsgymnasium“ gemeldet – am Ende haben 138 Teilnehmer*innen ihren Beitrag zu den insgesamt 5753 Kilometern des Stiftsgymnasiums und den insgesamt 48.802km von Sindelfingen (Böblingen lag bei 44.398km) geleistet – es wurde gewandert, gelaufen, geskatet und geradelt. Toll, dass ihr alle mitgemacht und das Stiftsgymnasium unterstützt habt. Ohne unser Team hätte Sindelfingen gegen die Nachbarstadt verloren!

Die Auflistung der Einzelergebnisse kann man hier Link einsehen.

 

„Das Stifts sind wir!“ – Kilometer sammeln für den guten Zweck – und dem Status „Couchpotatoe“ den Kampf ansagen ;-)

Erst wurde im Herbst der Vereinssport, dann im Frühjahr auch der Schulsport gestrichen – dank der Neuauflage der Stadtwerke Outdoor-Challenge Böblingen versus Sindelfingen möchten wir als Schule nun die Möglichkeit nutzen, dass jeder für sich, aber natürlich doch gemeinsam als Team „Stiftsgymnasium“, wieder aktiv wird, sich an der frischen Luft bewegt und sogar noch etwas für den guten Zweck tut 😉
 

Was muss ich tun?
Man muss sich hier anmelden. Benötigt werden Name, Vorname, Mailadresse, für welche Stadt („Sindelfingen“) und für welches Team (bei Verein „Stiftsgymnasium“ eintragen) man laufen möchte. Nach der Anmeldung bekommt man dann per Mail einen Bestätigungslink, darüber kann man dann auch täglich (!) seine Kilometer eintragen. (mehr …)

MINT-EC Digitalforum 2021 „VUCA – meine digitale Zukunft und Ich“ – wir waren dabei

Wir, Niklas Neumann und Balint Petrovics aus der 10c haben am MINT-EC Digitalforum teilgenommen. Das Digitalforum 2021 „VUCA – meine digitale Zukunft und Ich“ war ein schöner Tag, der eine Abwechslung zum „normalen“ Schulalltag dargestellt hat. Er fand zwar ebenso wie der Unterricht vor dem PC statt, war aber komplett anders organisiert.

Die Organisatoren hatten für die Moderation den YouTuber Jacob Beautemps (Kanal „Breaking Lab“) gewinnen können, der durch die einzelnen Programmpunkte führte. (mehr …)

„You’re gonna miss me when I’m gone”

“Oh neee, das ist so anstrengend…” Wie oft hört man diesen oder ähnliche Sätze in Zeiten des „normalen“ Schulalltags. Aber „normal“ ist gerade bekanntlich gar nichts und so erwächst dem Sportunterricht in Zeiten von Corona eine ganz gewichtige Aufgabe: der bewegte und bewegende Ausgleich zu dem oft so schreibtischlastigen Online-Unterricht.

In zahlreichen kleinen und größeren Projekten motivierten unsere Sportlehrer*innen ihre Schüler*innen in den vergangenen Wochen zu Bewegung im Freien und zuhause, forderten bei rhythmischen Übungen und regten zu Motivationssprüchen an.

(mehr …)

Viele Preise an der frischen Luft

von Aditya Kumar, Klasse 8d

Nachdem wir, 9 Schüler aus den Klassen 5, 7, 8 und 10 und eine Schülerin aus Klasse 5 an Jugend forscht teilgenommen haben und alle sehr erfolgreich waren, haben wir uns natürlich auf unsere Preise gefreut. Die Stadt Sindelfingen hat alle Preise ans Stiftsgymnasium gebracht und am Mittwoch durften wir alle zur Schule kommen und waren schon sehr gespannt. Von Frau Kußler, Frau Oehrle und Herrn Ulmer (Jugendforschungszentrum) haben wir die Preise und Urkunden für unsere Arbeiten bekommen. In einem Rucksack mit vielen kleinen Dingen wie Stiften, Tasse, Fahrradschloss usw., die die Stadt Sindelfingen und die Sponsoren des Wettbewerbs uns geschenkt haben, fanden wir auch unsere Urkunden, Sonderpreise und Geldpreise. Außerdem haben wir von der Schule eine kleine „Cluebox“ bekommen. Um diese zu öffnen, mussten wir Rätsel lösen. Als wir das geschafft haben, entdeckten wir einen Brief und einen Geldbetrag, den das Jugendforschungszentrum gesponsort hat. (mehr …)

Aktionstag „Vorsicht, Vorurteile!“ am 18.03.2021

Am 18. März 2021 findet der bundesweite „Aktionstag Vorsicht, Vorurteile! Wir setzen ein Zeichen gegen Rassismus.“ statt.

Am Aktionstag machen die Programmpartnerinnen und -partner darauf aufmerksam, dass Rassismus ein echtes Problem in Deutschland ist. Parallel zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ werden in vielen Städten Aktionen zu sehen sein, die dazu aufrufen, sich seiner Vorurteile bewusst zu werden.

https://www.vorsicht-vorurteile.de/aktionstag

(mehr …)

Neue Gesichter am Stiftsgymnasium

von Sanne Mäusling

Jedes Schuljahr bereichern viele neue Kolleg*innen zu Schuljahresbeginn das Stiftsgymnasium und begegnen den Schüler*innen als Klassenlehrer*in, Fachlehrer*in oder als Leiter*in einer AG. Wir haben mit einem dieser neuen Kollegen – Herrn Stork – über seinen Start am Stiftsgymnasium gesprochen. Welche Rolle hat Corona dabei gespielt? Warum man sich selbst nicht immer so ernst nehmen sollte und welche guten Tipps er für alle auf Lager hat, die noch nicht wissen, was sie später einmal werden wollen, lest ihr in der Schülerzeitung https://writtentimesblog.wordpress.com/.

 

Read In Peace goes digital – Schüler*innen ab Klasse 9 können 6 Monate lang kostenlos das digitale ZEIT-Abo nutzen

von Oliver Moll

Kontaktbeschränkungen, Homeschooling, Zukunftssorgen – die Corona-Krise stellt für Schüler*innen eine besondere Belastung dar.

Der ZEIT-Verlag bietet Schüler*innen ab Klasse 9 ein außergewöhnliches und abwechslungsreiches Angebot: ein kostenfreies digitales ZEIT-Abo. Mit dem Digitalangebot haben die Schüler*innen einen kostenfreien Zugang zu allen Apps der ZEIT und allen Artikeln auf zeit.de und das PDF-Archiv sowie den Webreader unter https://epaper.zeit.de. Der Zugang endet automatisch nach 6 Monaten.

(mehr …)