All posts tagged 'Fahrrad'

Stiftsgymnasium als Ganztagsschule im Portrait

Ein Portrait ist nicht immer eine Zeichnung. Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung herausgegebene Internetseite www.ganztagsschulen.org hat zu Beginn der Sommerferien dem Stiftsgymnasium ein Schulportrait gewidmet. In der Kategorie „Schule vor Ort“ werden Ganztagsschulen aus ganz Deutschland mit ihren Konzepten und Ideen einer umfassenden Bildung vorgestellt, darunter ist jetzt auch unsere Schule zu finden.

Link zum Schulportrait

Mit dem Hammer auf den Helm

von Frank Sieber

Unter dem Motto „Schütze dein Bestes“ wurden alle Sechstklässler des Stiftsgymnasiums in Sachen Fahrrad-Verkehrssicherheit unterrichtet. Zu dieser Veranstaltung kamen vier Polizisten der Verkehrsunfallprävention an die Sindelfinger Schule.

Polizeihauptkommissar Frank Hinner erklärt die Hintergründe für den Einsatz in dieser Altersgruppe: „In der vierten Klasse machen alle Schüler die Fahrradprüfung, danach passiert nichts bis zur sechsten Klasse und da lässt das „Helm tragen“ nach, deshalb ist es sinnvoll in diesem Alter die Kinder zu schulen.“ Alle sechsten Klasse wurden dann in jeweils zwei Gruppen eingeteilt und an verschiedenen Stationen über die Verkehrssicherheit mit dem Fahrrad informiert. (mehr …)

Unser Stifts – nicht nur umwelt- sondern auch fahrradfreundlich

von Maximilian Köhler, Klasse 9c

Im Rahmen einer halbstündigen Übergabezeremonie wurde dem Stiftsgymnasium das Zertifikat „Fahrradfreundliche Schule“ des Landes Baden-Württemberg verliehen

Einem der Schwerpunkte des Stiftsgymnasiums, dem Umweltschutz, kam am Freitag eine weitere Facette hinzu. Denn das Stifts wurde infolge eines Antrags als „fahrradfreundliche Schule“ zertifiziert. In ihrer kurzen Begrüßungsrede erwähnte Schulleiterin Nadine Kußler nicht nur den großen fahrradfahrenden Teil der Schülerschaft, sondern auch viele Lehrerkollegen, die sogar bei Eis und Schnee auf diesem Weg zur Schule kämen. Angespornt von dieser „blühenden Radfahr-Kultur“ zertifizierte sich das Stiftsgymnasium unter anderem durch eine Service-Station im Fahrradkeller und die Einbringung des Themas Fahrradtechnik in das Fach NwT für die Urkunde des Regierungspräsidiums Stuttgart. Schulreferentin Christina Schleuer überreichte diese Schülern der fünften Klassen, die sich im Unterricht ausgiebig mit dem Thema beschäftigt hatten. (mehr …)

RadKULTUR am Stifts

Noch nie waren so viele Fünft- und Sechstklässler mit dem Fahrrad am Stifts wie heute, ungeachtet der herbstlichen Temperaturen! Zu verdanken haben wir das der Initiative RadKULTUR des Kultusministeriums, die vom Landkreis Böblingen aufgegriffen wurde und die wir für das Stifts gewinnen konnten.

In der ersten Doppelstunde stellten sich die Schülerinnen und Schüler unseres NwT1-Zugs dem Theorie-Block und traten klassenweise in einem Quiz gegeneinander an. Viele einfache Fragen, unterbrochen von kurzweiligen Filmsequenzen und hilfreichen Kommentaren der Betreuer führten zu einem „Kopf-an-Kopf“-Rennen, das die 6D erst auf der Zielgeraden für sich entscheiden konnte.

Im Praxis-Teil gab es drei Stationen zu bewältigen: Auf dem eigenen Fahrrad mussten Geschicklichkeit, alltagstaugliches Fahrverhalten und ein Radcheck am eigenen Fahrrad bewältigt werden. Dabei gab’s Tipps von den Fachleuten und die Möglichkeit technische Details zu klären. (mehr …)

Wettbewerbsbeitrag für Like it – Bike it

von Gerhard Hörbe

Die Medien AG nimmt am Jugend Kurzfilm Wettbewerb „Like it- bike it“ mit dem Film „Helm – oder Kopf“ teil:

Ein hektischer Morgen für Familie Schmidt, ein entspannter Start in den Tag für den coolen Ilja: Ein Auto, ein Fahrrad, ein Helm – aber nur am Lenker. Dann kommt es zum Zusammenstoß.

Seht selbst!

Und: wir brauchen klick & like um zu gewinnen – die Filme mit den meisten Klicks kommen in die Gewinnerauswahl.

https://www.youtube.com/watch?v=woJipAHjAF4&feature=youtu.be