Alle Neuigkeiten Subscribe

Schul- und Sommerfest am Stiftsgymnasium am Dienstag, 24. Juli 2018, ab 15.30 Uhr*.

Die Schulgemeinschaft wird an Ständen, auf dem Pausenhof, im vhs-Saal für ein buntes Angebot sorgen.
Lassen Sie uns gemeinsam das Schuljahr ausklingen und genießen Sie die vielseitigen Angebote. 
Wir wünschen der Schulgemeinschaft und unseren Gästen ein schönes Sommerfest! 

Elternbeirat und Schulleitung 

* Die neuen Fünfer und ihre Familien werden um 14.30 Uhr in der Turnhalle Stadtmitte begrüßt.

 

Online-Anmeldung zum Mittagessen 1. HJ 2018/19 freigeschaltet

Ab sofort können Eltern und Lehrer mit Ihrem Online-Zugang die Essentage für das 1. Halbjahr 2018/19 für ihre Kinder bzw. sich selbst anmelden. Die Anmeldung ist bis zum Ende der Sommerferien freigeschaltet. Danach ist es noch eine Woche lang möglich, die gewünschten Wochentage umzumelden.
 
In den ersten zwei Wochen gilt eine Sonderregel:
Schüler, die für mindestens einen Tag in der Woche zum Essen angemeldet sind, können auch an Tagen, an denen Sie nicht zum Essen angemeldet sind, mit ihrem Ausweis in der Mensa Essen bekommen.

 

Gut gelandet, herzlich willkommen geheißen

Kurze Meldung: Unsere Peking-Reisegruppe ist gut gelandet. Zugegeben, wir haben auch ein paar großflächige Projektionsmöglichkeiten an der Schule, aber die Beijing Middle School No. 12 konnte unsere Schülerinnen und Schüler mit einer beeindruckenden LED-Wall willkommen heißen. 

Irrwitzige Suche nach einem Irren – Einladung in den Theaterkeller

Die Unterstufen Theater AG möchte diesen Donnerstag und Freitag (12. und 13. Juli 2018) um 18.00 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) ihr Theaterstück präsentieren.

„Sherlock Holmes und die Irren“

Als Sherlock Holmes und sein Partner Dr. John Watson bei einem Auftrag plötzlich in die Zukunft reisen, landen sie in einer Irrenanstalt im Jahr 2018. Da ihre Identitäten nicht festgestellt werden können, werden sie für irre gehalten und müssen in der Irrenanstalt bleiben.

Als an jenem Tag ein Mord in dieser geschlossenen Anstalt passiert, ergreifen die zwei Detektive ihre Chance um sich zu beweisen und wieder zurück nach Hause reisen zu können.

Doch werden die beiden den Mordfall lösen? Finden Sie es heraus!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre Unterstufen Theater AG

Bestens vorbereitet und gut geplant ins nächste Schuljahr mit dem Stiftsplaner 18/19

Kalender, Hausaufgaben, Termine, Veranstaltungen, To-Do-Listen, wichtige Regelungen und Fristen am Stifts, hilfreiche Informationen rund um unsere Schule, alles an einem Ort und in stabiler Ringbindung.
Das alles bietet in bewährter Art und Weise unser Stiftsplaner, den wir für nächstes Schuljahr in den Druck gegeben haben.
Damit sich das Ganze rechnet, benötigen wir wieder viele Käufer. Da wir inzwischen wissen, wie viele Schülerinnen und Schüler unser hilfreiches Planungsinstrument erwerben, verzichten wir dieses Jahr auf das aufwändige Bestellsystem. In der letzten Schulwoche könnt ihr eure Stiftsplaner für das nächste Schuljahr direkt beim Schülerladen für 5 € erwerben.
Der Planer wird vom Förderverein bezuschusst, so dass wir euch diesen günstigen Preis anbieten können. Handelsübliche Schüler-Planer in Ringbindung kosten ca. 6.- €.
Wir empfehlen die Anschaffung des Stiftsplaners dringend für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7, aber auch die älteren Klassenstufen profitieren von dem übersichtlichen Kalendarium. Auch einige unserer Lehrkräfte benutzen inzwischen den praktischen Stiftsplaner…

Lesen mit Leib und Seele

von Aythen Hölscher und Constanze Spengler

Am Montag, den 02.07.2018, war der bekannte und sehr erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautor Stefan Gemmel erneut zu Gast am Stiftsgymnasium in Sindelfingen. In zwei spannenden und auch lustigen Lesungen begeisterte Gemmel alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 sowie ihre Lehrer. Mit vollem Körpereinsatz und auf sehr witzige und fesselnde Art und Weise stellte er den Kindern zwei seiner Bücher vor.

Die Klasse 5a und 5c kamen in den Genuss eines Lesevortrags aus Gemmels Zeitreise-Trilogie „Schattengreifer“. Neben Auszügen der spannenden Handlung, in der der junge Simon mit den Zeitenkriegern den Kampf gegen den unheimlichen Schattengreifer aufnimmt, vermittelte Gemmel lebhaft und anschaulich Einblicke in die Entstehungsprozesse eines Jugendbuches: Wie lief die Absprache mit dem Verleger und der Illustratorin? (mehr …)

The Big Challenge: Sarah Geißler, Klasse 9b, gewinnt den Landespreis

von Nadine Fricker

Auch in diesem Jahr stellten sich wieder zahlreiche Stiftler dem Big Challenge Wettbewerb. 140 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 bis 9 testeten am 3. Mai ihre Englischkenntnisse in den Bereichen Wortschatz, Grammatik und Landeskunde. Erstmalig gewann eine Schülerin des Stiftsgymnasiums den Landespreis und belegte bundesweit einen hervorragenden 15. Platz (21 423 Teilnehmer). Die Pokalübergabe sowie die Ehrungen der Hauptpreisträger am Stifts fand am 29.6.18 statt. (mehr …)

Die Hockey-STIFTE wieder auf Reisen

von den Hockey-Stiften

Wie schon die beiden Jahre zuvor, sind wir, die „Hockey-STIFTE“ des Stiftsgymnasiums, wieder vom Deutschen Hockeybund eingeladen worden, am Schulhockeypokal des DHB teilzunehmen. Waren wir in den Vorjahren jeweils in Mannheim, so durften wir dieses Mal vom nach Krefeld fahren, denn dort fanden parallel die Endrundenspiele um die Deutsche Feldhockeymeisterschaft der Damen und Herren statt.

Auch dieses Mal kampierten wir im Zeltlager, zusammen mit Schulmannschaften aus Potsdam, Hamburg-Blankennese und Leverkusen. Unser Gastgeber – der Crefelder SV Marathon – kümmerte sich um uns ganz ausgezeichnet. Nicht nur, dass wir bestens mit Getränken und guten Speisen versorgt wurden, nein, er hatte auch ein sehr attraktives Rahmenprogramm organisiert. So erlebten wir die Nationalspieler Oskar Deeke (Olympiasieger 2012 in London) und Niklas Wellen (Bronzemedaillengewinner in Rio) hautnah, konnten uns prima unkompliziert mit ihnen unterhalten und fragen, wie sie es geschafft haben, Schule, Studium und tolle Spitzensportleistungen unter einen Hut zu bekommen.  (mehr …)