Alle Neuigkeiten Subscribe

1. Landessieg für Emma Geißler beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

von Sanne Mäusling

 

Als am 23.01. 2020 die Köpfe hinter verschlossener Tür rauchten, hofften natürlich alle Schüler*innen, die am diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilnahmen, auf eine gute Platzierung. Für Emma Geißler aus der Klasse 9 wurde dieser Wunsch zur Wirklichkeit. Sie wurde in diesem Jahr mit einem ersten Platz ausgezeichnet. Liebe Emma, wir gratulieren dir ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!

Ihr wollt nächstes Jahr auch dabei sein? Meldet euch jetzt bei eurem Englischlehrer/ eurer Englischlehrerin oder via Mail an: sanne [*punkt*] maeusling [*at*] stiftsgymnasium [*punkt*] de

(mehr …)

Stiftsplaner: Erste Vorbereitungen fürs neue Schuljahr

von Gisela Brock

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte!

Kalender, Hausaufgaben, Termine, Veranstaltungen, To-Do-Listen, wichtige Regelungen und Fristen am Stifts, hilfreiche Informationen rund um unsere Schule, alles an einem Ort und in stabiler Ringbindung:

Das alles bietet in bewährter Art und Weise unser Stiftsplaner für das Schuljahr 2020/2021, der letzte Woche schon geliefert wurde.

In diesem Jahr läuft alles anders. Aufgrund der Abstandsregelungen kann der Stiftsplaner nicht wie gewohnt vom Schülerladen verkauft werden. Ich habe deshalb die Klassenlehrerteams gebeten, die Bestellungen per E-Mail und das Geld in bar in Empfang zu nehmen. Am letzten Schultag werden die Stiftsplaner dann ausgegeben.

Der Stiftsplaner wird vom Förderverein bezuschusst, so dass wir wieder den günstigen Preis von 5 € anbieten können. Handelsübliche Schüler-Planer in Ringbindung kosten etwas mehr.

Wir empfehlen die Anschaffung des Stiftsplaners dringend für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7, aber auch die älteren Klassenstufen profitieren von dem übersichtlichen Kalendarium. Auch unter den Lehrkräfte finden sich immer mehr Fans dieses praktischen Planungsinstruments …

Wir trauern um Linda Struve

Wir sind sehr traurig über den Tod unserer früheren Kollegin Linda Struve, die am 28. Juni 2020 viel zu früh aus dem Leben geschieden ist. Sie war seit 1986 bis zu ihrer Pensionierung im Jahr 2013 Lehrerin am Stiftsgymnasium und unterrichtete und formte viele Jahrgänge in den Fächern Deutsch und Französisch. Neben ihrer charakteristischen Jeansjacke wird uns vor allem ihre gute Laune und die positive Energie, die sie verbreitete, in Erinnerung bleiben. Stets gelassen und mit einem Augenzwinkern hat sie uns allen den Blick auf das Wesentliche nicht vergessen lassen.

Wir sind mit unseren Gedanken bei ihr und ihrer Familie. (mehr …)

Die mit Abstand besten Pausenbeschäftigungen

von Michelle Fischer

Die Schule geht wieder los, aber leider nicht genauso, wie wir es bis jetzt kennen. In den letzten Wochen haben wir gelernt, dass wir verschiedene Regeln im öffentlichen Leben einhalten müssen. Diese Regeln gelten zum Teil auch in der Schule. Aber wie sollen wir denn gemeinsam spielen, wenn wir immer 1,5 m Abstand halten müssen? Das ist überhaupt kein Problem. Zusammen mit ein paar Lehrkräften haben wir verschiedene Spiele zusammen getragen, die auch mit Abstand und ohne Körperkontakt gespielt werden können und trotzdem sehr viel Spaß machen. Hier findet ihr die Spiele, sodass ihr schon einmal Ideen sammeln könnt und nicht in den großen Pausen ratlos seid, was ihr nun machen sollt. Ich selbst stehe in den großen Pausen auch mit etwas Material und Spielideen zur Verfügung und kann gerne einfach angesprochen werden. 

Die Rückkehr ans Stifts in Coronazeiten

von Franziska Söhnel

Am Montag nach den Pfingstferien beginnt nach einer dreimonatigen Unterbrechung wieder der Präsenzunterricht für die Klassen 5-10 am Stifts. Hierfür mussten an unserer Schule erhebliche Veränderungen vorgenommen werden, damit der Unterricht vor Ort auch gemäß den Corona-Vorschriften ablaufen kann. Das neu beschilderte Schulhaus wird für die Schüler*innen des Stifts kaum wiederzuerkennen sein. Wir, ein kleines Team der SMV, trafen uns am letzten Samstag in der Schule und konnten uns schon einmal vorab das umgestaltete Schulhaus gemeinsam mit Frau Kußler anschauen. Um einen ersten Überblick über den neu geregelten Schulalltag zu schaffen, haben wir im Anschluss einen kurzen Erklärfilm zum Stifts in Coronazeiten gedreht. Trotz des knappen Zeitplans hatten wir alle eine Menge Spaß dabei, unsere Schule aus einer ganz neuen Perspektive betrachten und präsentieren zu können.

Ein riesiges Dankeschön an Kira Seidel, Pia Kohler, Felix Schubert, Emil Beilharz und Raphael Kienhöfer, die durch ihre spontane Unterstützung maßgeblich dazu beigetragen haben, dass wir gemeinsam den Film innerhalb eines Tages realisieren konnten.

Ich wünsche uns allen in der kommenden Woche eine gute Rückkehr ans Stifts. Nehmt Rücksicht aufeinander und bleibt gesund!

Abgesagtes Auslandsjahr einer Stiftsschülerin bewegt die Leser der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

von Sanne Mäusling

 

Das Projekt „Jugend schreibt“, dem sich ein Teil der Klasse 10c in der Differenzierungsstunde Deutsch im Schuljahr 2019/2020 widmet, ist ein einjähriges, überregionales Langzeitprojekt der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, an dem insgesamt ca. 100 Kurse von Gymnasien, Gesamtschulen und Berufsfachschulen der Sekundarstufe II deutschlandweit und aus der Schweiz teilnehmen. Für die teilnehmenden SchülerInnen besteht die Chance, dass ihre eigenen, sehr gute Beiträge, zur Veröffentlichung in der F.A.Z. ausgewählt werden.
(mehr …)

Abitur in der Turnhalle Gartenstraße

Wir wünschen allen Abiturient*innen VIEL ERFOLG!

Abitur Spanisch: 18.05.2020
Abitur Deutsch: 20.05.2020
Abitur Englisch: 25.05.2020
Abitur Mathe: 26.05.2020
Abitur Bio, Ch, Gk, G, Mu, Ph, Wi: 28.05.20200
Abitur Latein: 29.05.2020

Anbei noch einige Fotos… (mehr …)

Upcycling-Wettbewerb

von Christina Raithelhuber

 

Viel zu kostbar für die Tonne – aus Alt mach Neu hieß es beim Upcycling-Wettbewerb der Umwelt-AG. Über die Osterferien sind einige tolle Ergebnisse entstanden, die die Jury letzte Woche bewundern durfte. Vom coolen Skateboard-Regal, kreativer Deko und selbstgemachten Spielen bis hin zur privaten Strandbar, war so einiges für einen gelungenen Frühling zu Hause dabei.

(mehr …)

Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Nach fast 7 Wochen Schulschließung wird ab Montag, 04.05.2020 auch am Stiftsgymnasium der Schulbetrieb zumindest für die Klassen 11 und 12 wieder aufgenommen. Damit wird ein Stück Schulalltag wieder einkehren. Denn die Kursgruppen lernen zumeist wieder gemeinsam im selben Raum. Damit dabei auch die geltenden Hygienebestimmungen eingehalten werden können, war eine Menge Arbeit nötig: Es musste der Stundenplan umgestellt, Laufwege im Gebäude festgelegt, Handwaschstationen eingerichtet, die Möblierung in vielen Klassenräumen angepasst und viele Hinweisschilder und Absperrbänder angebracht werden. (mehr …)

Kulturstarter am Stifts

von Maja Fexmer und Valerie Oneymns

 

In diesem Schuljahr wurden zum ersten Mal Schüler des Stifts zu Kulturstartern ausgebildet.
Dafür wurden wir (Krisztina Figge, Isabell Feda , Valerie Onyems, Maja Fexmer) im November nach 
Stuttgart geschickt und haben dort drei Tage verbracht, in denen wir über Kultur im Allgemeinen informiert wurden und darüber, wie wir mehr Kultur in unsere Schule bringen können. Die Organisatoren haben uns jeden Tag einen anderen Bereich von Kultur näher gebracht, um uns zu zeigen, wie vielfältig Kultur sein kann. Am ersten Tag haben wir eine Vorstellung in einem Theater besucht und uns zuvor mit den Schauspielern unterhalten.
(mehr …)